Home » Freeletics Strength Coach Woche 25

Freeletics Strength Coach Woche 25

Der Freeletics Strenght Coach in der Woche 25 kam mir recht entspannt vor. Ich bin mir nicht sicher, was ich davon halten soll, denn vermutlich ist das die wohlbekannte Ruhe vor dem Sturm. Mal sehen, was Woche 26 für mich bereithält.

Aber kommen wir erstmal dazu, was in Woche 25 auf dem Plan stand:

Training Day 1

  • Hades – Standard

Training Day 2

  • Hyperion – Standard 4/5

Training Day 3

  • Hyperion – 4/5 Strength

Training Day 4

  • Venus – Standard

Es lief wirklich wie am Schnürchen und alle Workouts habe ich mit einer neuen PB abgeschlossen. Besonders auf Venus mit 12:45 Minuten und Hades mit 16:31 Minuten bin ich stolz, das sind echt gute Verbesserungen, verglichen mit meinen alten Zeiten. Und wenn ich mir vorstelle, wie lange ich anfangs für die Workouts benötigt habe… Wahnsinn, was sich alles innerhalb weniger Monate machen lässt, wenn man dranbleibt!

Neben dem Coach habe ich mich der Facebookgruppe 100 Situps-Challenge bis Weihnachten angeschlossen. Die Regeln sind einfach: jeden Tag geht es darum, zusätzlich 100 Situps mit in sein Training einzubauen. Jeden Tag, bis Weihnachten. Wer bis dahin nicht ordentliche Bauchmuskeln hat, dem ist vermutlich nicht mehr zu helfen! ;-)

So langsam greift auch die Ernährungsumstellung auf Carb-Cycling und ich stelle einen sichtbaren Muskelzuwachs fest. Das Anheben der Carbs in meiner Makroverteilung habe ich langsam und schrittweise gemacht, weil ich den für mich idealen Anteil an Carbs erst mal rausfinden musste. Mittlerweile bin ich dem für mich idealen Anteil an Kohlenhydraten schon sehr nahe gekommen und ich baue Muskelmasse auf, ohne dabei grossartig an Körperfett zuzulegen. So soll’s sein!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.