Home » Bauchsache: knusprige Süsskartoffelpommes mit Steak

Bauchsache: knusprige Süsskartoffelpommes mit Steak

Heute gibt es nochmal was für den Bauch – schnell gemacht und super lecker:

Knusprige Süsskartoffelpommes mit Hüftsteak vom Rind!

In der Regel wurden die Süsskartoffelpommes aus dem Ofen bei mir immer recht weich und labbrig. Jetzt habe ich mal ein etwas abgewandeltes Rezept ausprobiert, das mich überzeugt hat. Die Pommes waren deutlich knuspriger und saulecker!

Und so funktioniert der Trick:

Für zwei Personen brauchst Du:

  • 2 mittelgrosse Süsskartoffeln
  • 2 x Steak (à ca. 180g)
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 TL Paprikapulver
  • 1 TL Kartoffelstärke
  • Steakpfeffer

Im ersten Schritt schälst Du die Süsskartoffeln und schneidest sie anschliessend in etwa gleich dicke Streifen. Die rohen Pommes packst Du nun in eine Schüssel und füllst bis oben hin kaltes Wasser ein. Dort lässt Du sie für 30 bis 45 Minuten drin und lässt sie anschliessend in einem Sieb gut abtropfen.

Damit die Pommes knusprig werden, ist es wichtig, dass Du den Ofen auf 200°C vorwärmst. Das machst Du am besten 15 Minuten, bevor Du mit den Pommes weitermachst.

Nun füllst Du die Pommes in einen grossen Gefrierbeutel (ich hab einen 3l Beutel genommen) und packst das Paprikapulver und die Kartoffelstärke dazu. Alles gut schütteln. Wichtig: noch kein Salz, sonst werden sie nicht knusprig!

Im nächsten Schritt kommt das Olivenöl mit in den Beutel und Du schüttelst nochmal alles kräftig durch.

Jetzt legst Du die Pommes auf ein Backblech mit Backpapier. Achte darauf, dass sich die Pommes nicht stapeln, wenn möglich also einlagig verteilen.

Ab damit für 30 Minuten in den Ofen bei 200°C. Wirf am besten nach 20 Minuten mal einen Blick drauf und wende die Pommes mal, falls sie einseitig braun werden. (Manche Öfen haben leider unvorteilhafte Hot-Spots…)

Damit es eine Punktlandung wird, erhitzt Du nun Butter in einer Pfanne und legst die Steaks -je nach gewünschtem Gargrad- für 2 1/2 Minuten pro Seite in die Pfanne. Am Ende mit Salz und Steakpfeffer würzen.

Jetzt sind auch die Süsskartoffelpommes gut und es ist an der Zeit, sie mit grobem Salz zu perfektionieren. Alles auf einem Teller anrichten und geniessen!

Yummy Steak mit knusprigen Süsskartoffelpommes
Yummy Steak mit knusprigen Süsskartoffelpommes

Bon Appétit!

PS: Bist Du schon Teil unserer Community auf Facebook? Wenn Dir das Rezept gefallen hat, dann schau doch mal bei der Fanpage Food & Motivation auf Facebook vorbei und lass‘ ein Like da. Dort gibt es regelmässig leckere Rezepte und Motivationstipps für den Alltag!

 Lade Dir jetzt kostenlos Deine 14 Tipps gegen Zuckersucht runter, die Dir helfen werden, endlich den Kampf gegen den Zuckerkonsum zu gewinnen!

Zuckersüchtig Formel 400x212

14 Tipps gegen Zuckersucht!

Kostenlos registrieren und dazu noch regelmässig Tipps zu Ernährung und Motivation bekommen!

Versprochen: Deine Daten sind sicher, auch ich hasse Spam!

One comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.